Crazy Mama

Stadtpark
17:30 / JJ Cale Cover

Schon Monate vor dem tragischen Tod von Gitarrenmeister JJ Cale – Godfather of Cool und Lehrer von Eric Clapton, Mark Knopfler,…. – hatte Klaus Niessen Spaß an der Idee mit einer Tribute-Band dem Erfinder des Tulsa-Sound respektvoll zu huldigen. Eine Mischung aus Coolness, Jazz, Country & Blues, mal rockig, mal psychedelisch oder pur. Feeling, Wahrhaftigkeit und Bescheidenheit zeichnen die Musik von J.J.Cale aus. Um das live rüberzubringen, braucht man Spezialisten. Die fanden sich glücklicher Weise recht schnell und „Crazy Mama“ kann mit einem hochkarätigen Line-up an den Start gehen: Richard Niessen (Gitarre, Gesang), Roland Rongen (Gitarre), Thomas Braun (Bass), Ewald Broichhausen (Drums) und Klaus Niessen (Gesang, Keys, Percussion).