Alle Artikel von Sunergia

Compagnie SENS CACHÉ (FR)

Jonglage,  PERPETUUM MOBILE,  20:30-20:45 www.fredteppe.com PERPETUUM MOBILE lässt den Zuschauer in die visuellen Welten eines Duos eintauchen, dass die Kunst der Objektmanipulation meisterhaft beherrscht. Fred Teppe und Julien Delignieres haben das Konzept einer „strukturierten Jonglage“  entwickelt, das mechanisch-poetische Räume entstehen lässt und den Künstler zu einem bloßen Beiwerk der verwendeten visuellen Mittel macht. Die Kulissen ... Weiterlesen...

The Volcanics (BE)

Humor/ Jonglage 18:30-19:00, www.lesvolcanics.blogspot.be Ohne Worte, aber dafür mit vielen modischen und musikalischen Anspielungen auf die 70er und 80er Jahre, so treten die Volcanics vor ihr Publikum. Sollte man sich die Frage stellen, in welchem Film man gelandet ist, lautet die Antwort: Star Treck meets Studio 54 meets Starsky&Hutch. Jonglier-Quatsch mit Soße für Groß und ... Weiterlesen...

Leon o Leo (DE/CHL)

Akrobatik & Tanz, Temsepark Rasen, 17:30  Leon Börgens und Leonardo Garcia, frisch diplomierte Zirkuskünstler der renommierten Zirkusschule ESAC in Brüssel, präsentieren ihr Abschlussstück und vermischen dabei ausgefeilte Hand-auf-Hand-Akrobatik mit Tanzelementen. Weiterlesen...

Yldor Llach (FR)

Fahrradakrobatik, Sur les Roues, 19:30  http://yldor.plisweb.com/ Yldor zeigt unser geliebtes Fahrrad aus einer ganz anderen Perspektive: mal kopfüber fahrend stehend oder springend. Eine unterhaltsame, interaktive Show mit hohem Staunfaktor.   Weiterlesen...

Le Balkazar Projekt (BE)

Musik, 17:45+22:15 www.facebook.com/balkazarprojet/ Diese junge Brass Band aus Lüttich spielt mitreißende Musik aus dem Balkan, die Besonders zum Tanzen einlädt. Weiterlesen...

Skullmapping (BE)

Mapping/3 D Projektionen, Skeleton Dance, 21:30-22:15,  www.skullmapping.com   Auf einmal reißt die Erde auf – darunter tanzen Skelette! Auf Grundlage moderner 3D-Projektionen entstehen hier feinste Illusionen. Dank der Technik der Bewegungserfassung erwachen die Toten zum Leben. Was als Albtraum beginnt, kriegt eine unerwartete Wendung und die Geschichte bewegt sich sogar Richtung romantisches Ende. Weiterlesen...

Wir suchen Verstärkung: Eine(n) Verantwortliche(n) für Kommunikation

Chudoscnik Sunergia veranstaltet seit 26 Jahren ein ideenreiches und professionelles Kulturprogramm und verwaltet das Kulturzentrum Alter Schlachthof Eupen. Wir suchen zum 01.09. zur vertraglichen Einstellung: Eine/n Verantwortliche/n für Kommunikation (38 Stunden/Woche) Aufgabengebiet: – Texten (Themenbereiche Musik, Theater, Kunst,…) – Internetredaktion (CMS, soziale Medien) – Konzeption und inhaltliche Gestaltung von Werbeträgern – Betreuung der Grafik und Druckabwicklung ... Weiterlesen...

Skullmapping (BE)

 Mapping/ 3D Projektionen, Fiere Margriet, 21:30+22:30, www.skullmapping.com Die Geschichte der um 1207 geborenen, aber erst 1902 selig gesprochenen „Marguerite von Löwen“ wird mit Hilfe modernster 3D-Technologie auf die Straße projiziert. Ihr Widerstand gegen eine Bande Räuber, die aus Habgier ihren Onkel und ihre Tante ermordet hatten, hat ihr den Beinamen Margarethe die Stolze eingetragen.  Eher ... Weiterlesen...

L’odeur de la Sciure (FR)

Zirkus/Akrobatik, 20:30-21:15, www.lesptitsbras.wordpress.com Übersetzt bedeutet der Titel des Stücks „Der Geruch von Sägespänen“. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts werden Sägespäne in der Manege ausgestreut, deren Geruch auch heute noch Erinnerungen an fröhliche Zirkusbesuche weckt. Rund um eine Art Nouveau Konstruktion nach dem Vorbild des großen belgischen Architekten Victor Horta erwacht der Zirkus des Fin de ... Weiterlesen...

Cie Carre Curieux (BE)

 Jonglage, Petit Frère, 16:45-17:15+ 19:30-20:00, www.carrecurieux.be Zur Hölle mit den guten Manieren, die Mama ihnen beigebracht hat. Die Brüder Jean und Charles lassen ihre Kindheit aufleben und toben sich bei Versteck- und Kinderspielen mächtig aus. Ihre Show ist eine Ode an das unbeschwerte, spontane Kindsein. In Form eines klassischen Clownduos (Weißclown und dummer August) jonglieren die ... Weiterlesen...