fiGUMA

11. Internationales Figurentheater Festival
15.-19. November 2013 im Jünglingshaus Eupen

Achtung!!!! Faust wird aus technischen Gründen kurzfristig ins Kolpinghaus verlegt!!!
Anfahrt: Bergstraße 124, 4700 Eupen

http://www.youtube.com/watch?v=bKKCiv6pNns&feature=youtu.be

Fr – Ven 15 / 11 – 20:00-22:30
3x 1 Theaterstück = 1 unvergesslicher Abend.
An drei verschiedenen Auftrittsorten des Jünglingshauses werden in Rotation kurzweilige Darstellungen geboten. Dazwischen: Treffpunkt an der Bar im Foyer.
3×1 spectacle = 1 soirée inoubliable. Le public assiste simultanément aux trois spectacles qui se jouent dasn différentes salles aménagées au Jünglingshaus. Après chaque représentation, rendez-vous au bar du foyer.

 

KleineProzesse_Foto_10„Kleine Prozesse“ – Die Schwestern / D – 25 Min.
Plüschfiguren und Musik – wenig deutscher Text
Zellen werden eifersüchtig, Viren geraten in Identitätskrisen, Hormone sehnen sich nach Harmonie. Erleben Sie einen kuriosen Einblick in unser Inneres!
Figures en peluches et musique – un peu d’allemand
Un aperçu comique de notre vie intérieure:des cellules jalouses, des virus en crise, des hormones en manque d’harmonie…

infinite@bob-mauranne„Infinité / Unendlichkeit“ – Cie La Valise / F – 20 Min.
Geheimnisvolles Figurentheater – wenig deutscher Text
Eine mysteriöse Reise in die Vergangenheit einer alten Dame. Sie steht in ihrer Holzküche am Herd. Im Tagtraum vermischen sich Erinnerung und Gegenwart.
Petit compte pour deux rêvés – un peu d’allemand
Il était une fois une vieille femme qui rêvait d’un homme tellement fort qu’il se mit à exister pour de bon… Autour d’une cuisinière à bois, des vies s’inventent et se manipulent dans des mondes parallèles. www.lavalise.org
Titelfoto„Dans l’atelier / In der Werkstatt“ -Tof Théâtre / B – 20 Min.
Humorvolles Kurztheater  – ohne Sprache
inmitten von Materialien, Werkzeugen und anderen seltsamen Objekten wird eine Marionette erschaffen. Doch was passiert, wenn die Schöpfung plötzlich selbst zum Schöpfer werden will?
Court spectacle déjanté – sans parole
Les déboires d’une marionnette en cours de fabrication. Quinze folles minutes durant les quelles le personnage luttera avec les éléments, la matière et parfois même avec ses manipulateurs… www.toftheatre.be

 

Sa 16 / 11 – 20:00-21:30
Ein Abend mit drei erotischen Häppchen. Lassen Sie sich mit süßen Kurzgeschichten verwöhnen – fernab von Pornographie.
Des courts spectacles érotiques. Loin de toute pornographie, cette soirée est l’occasion de s’encanailler tout en tendresse et en finesse. www.toftheatre.be

 

Tof Theatre Mr et Mme Beaurestes 3„Les Zakouskis Erotiks“ – Tof Théâtre / B
ohne Sprache / sans parole

Mr & Mme Beaurestes – 20 Min.
Simone nimmt sich Zeit für ein ausgiebiges Bad, wie immer zwischen Badeschaum, Vanilleduft und Quietscheentchen. Ein wahres Fest – findet auch ihr Mann, der ihr gerne das Badetuch reicht. Eine prickelnde, hinreißende Geschichte aus dem Eheleben der Beaurestes. Un peu de mousse, treize gouttes d’essence de vanille, un couple marié… Le bain de Simone est une véritable petite fête! Depuis toujours, son mari prend beaucoup de plaisir à le préparer…

LitMr Tiche à la plage – 20 Min.
Ein Blick unter die Bettdecke des Mr Tiche. Entdecken Sie seine besondere Vorliebe für Sandburgen und andere Rundungen – sie sind der absolute Gipfel seines sehr durchdachten Kunstwerks…
Regardez sous la couverture du Mr Tiche et venez découvrir sa passion pour la construction des châteaux de sable. Au sommet de son art, une oeuvre magistrale…

 

Tof Theatre Mr et Mme Beaurestes 4 LeonLéon fait son spectacle – 20 Min.
Anhand von reizenden Figürchen erzählt Léon aus seinem Alltag und macht dabei auf humorvolle Art und Weise die Zuschauer zu Komplizen seiner Indiskretionen…Une marionette se met en scène… Sans pudeur, avec humour et bonhomie, Léon donne vie à ses figurines et pousse ses spectateurs à être complices de ses indiscrétions.

 

So-Dim 17 / 11 – 15:00

mio_20110530_0039 Loewe„Löwe und Maus“ – Figurentheater Heinrich Heimlich & Cie Orange Sanguine / B
Familientheater (ab 5 Jahren)
Die uralte Fabel von Aesop als Figurentheater mit Schattenspiel. Für Kinder von 5-11 Jahren. In Deutsch.
Spectacle à savourer en famille (à partir de 5 ans)
Une création drôle et poétique inspirée de la célèbre fable d’Esope
www.heinrich-heimlich.com
+ Dienstag, 19. November 11:00 & 13:45 Schulaufführungen

 

So-Dim 17 / 11 – 20:00

faust_und_mephisto „Doktor Faustus“ – Hohenloher Figurentheater / D
Die Urfassung des Faust
– in Deutsch
Die Urfassung der Volkssage „Doktor Faustus“ nach Malowe wird mit wunderschönen handgefertigten Stabfiguren in Szene gesetzt. Ein traditionelles Puppenspiel in zeitgemäßer, spritziger Sprache. Ein sagenhaftes Vergnügen für Zuschauer von 12-99 Jahren!
Un récit du 15ième Siècle – en allemand
Des poupées fabriquées à la main nous racontent l’histoire originale du „Doktor Faustus“ rendu public par Goethe. Un jeu de marionnettes pétillant! www.hohenloher-figurentheater.de

 

fiGUMA 15.-19.11.2013
In Kooperation mit dem Förderverein Figurentheater VoG und TOTAL THEATRE – Bühne Großregion.
Tickets:
Erwachsene / adultes: 14 Euro
Senioren / retraités: 12 Euro
Förderer / membres: 10,50 Euro
Studenten, Erwerbslose / étudiants, sans emploi: 7 Euro
„Der Löwe und die Maus“: Erwachsene/ adultes 7 Euro
Schüler, Studenten Erwerbslose / étudiants, sans emploi: 5 Euro
Infos & Reservierung: 087/ 59 46 20 / info@sunergia.be

Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit

Am 15/11/2013 - 17/11/2013 Um: 20:00

Location

Jünglingshaus

In Kategorie: