AUSVERKAUFT: Poetry Slam: Dichter dran!

Der Poetry Slam „Dichter dran!“ am 3. Oktober um 20:00 Uhr im Kulturzentrum Alter Schlachthof ist ausverkauft. Tickets sind nicht mehr erhältlich. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die erste Show im „Origami“ war ein voller Erfolg. Im „Plan B“ am Stockberger Weg scharte sich schon eine kleine Fanbase um die lokalen Wortakrobaten und das Sold out Schild konnte ausgehängt werden. Jetzt entern stimm- und wortgewaltige Schreibsüchtige aus der Euregio zum ersten Mal die Bühne im Kulturzentrum Alter Schlachthof Eupen, um erneut Alltägliches und Philosophisches aufs Tapet zu bringen. Acht Slammer werden um die Gunst des Publikums buhlen. Ihre Waffen? Alle Formen moderner Literatur und Sprachkunst, von klassischer oder moderner Lyrik und Lautpoesie über Kabarett und Comedy-Beiträge bis zu Storytelling. Gegen die internationalen Slam-Konventionen hingegen spricht die Verwendung von Requisiten, Kostümen und Musikinstrumenten. Nach der Vorrunde entscheidet das Publikum per Handabstimmung über das Weiterkommen der Slammer. Das Finale bestreiten drei Slammer. Der Sieger wird per Applaus ermittelt. Moderiert wird der Abend erneut vom Aachener Ringsprecher Robert Targan, der die unterschiedlichsten Charaktere der Vortragenden und die Besucher unter dem großen Dach der Slam-Arena zu einen weiß.

Folgende Slammer haben sich angekündigt:

Die Eupener Guido Thomé, Timur Önal, Milana Dürnholz sowie Lasse Samström (Bonn), André Hermann (Leipzig), Marvin Suckut (Konstanz), Florian Schreiber (Aachen) und Oscar Malinowski (Aachen).

Mit Lasse Samström und Milana Dürnholz gehen die Sieger der beiden ersten Slams erneut an den Start.

 

Einlass ab 20:00.

Vorverkauf (zzgl. Gebühren):

• 5,00 Euro für Erwerbstätige, Senioren, Schüler, Studenten und Arbeitssuchende
• 2,50 Euro für Inhaber einer Sunergia-Karte
Abendkasse:
• 6,00 Euro für Erwerbstätige, Senioren, Schüler, Studenten und Arbeitssuchende
• 3,00 Euro für Inhaber einer Sunergia-Karte

Vorverkauf bei Chudoscnik Sunergia, Rotenbergplatz 19, und im GrenzEcho, Marktplatz 8, in 4700 Eupen

Tickets online bestellen via print@home

Weitere Infos auf www.alter-schlachthof.be und auf der Sunergia und Kulturzentrum Alter Schlachthof Facebook Seite

 

Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit

Am 03/10/2015 Um: 20:00 - 23:00

Location

Alter Schlachthof

In Kategorie: