Sundae@seven: Fee Badenius

Musik mit Herz und Sinn im gemütlichen Ambiente bei „sundae@seven“: Mal lustig, mal gefühlvoll, mal nachdenklich, vor allem aber immer ehrlich! Beste Liedermachertradition mit Text, Gitarre und einer außergewöhnlichen Stimme!

Fee Badenius macht gerne Musik mit Herz und Sinn. Begleitet von Gitarre, Akkordeon und Kontrabass verzaubert sie die Ohren der Zuhörerschaft, spricht aus, was ungesagt im Raum steht und erkennt das Komische selbst in den traurigsten Alltagssituationen.

In ihrem Programm führt Fee Badenius durch einen Liederabend voller lustiger, gefühlvoller und selbstironischer Lieder. Sie findet Bilder für alle Situationen des Alltags, für die großen und kleinen Gefühle, für andere ebenso wie für sich selbst. Sie vergleicht Männer mit Gemüse und kaputten Motoren oder singt von den Schwierigkeiten des Zusammenlebens mit ihrem Kater. Dabei lässt sie sich selbst nicht außen vor, sondern singt beispielsweise von ihrem Schmetterlingsdasein, allerdings im Stadium der Verpuppung, und ihrer Unfähigkeit, eine gute Freundin zu sein.

Aber auch für die melancholischen Seiten des Lebens findet sie Worte. Für den Einbahnstraßenschilderwald in dem man verloren gehen kann, oder für die Suche nach Land im Meer des Lebens. Ihre Kompositionen klingen nach viel Gefühl, einem Hauch Ironie und nach viel Lebensfreude. Und dass sie weiß, wovon sie da singt, spürt man auch, wenn man sie auf der Bühne erlebt.

Schon für ihren allerersten Auftritt erhielt Fee Badenius den Förderpreis des Stuttgarter Chanson- und Liedwettbewerbes. Mittlerweile ist sie neben zahlreichen SongSlam-Platzierungen Preisträgerin der Meißner Drossel, des Herborner Schlumepeweck, des Rhein-Main-Liedermacherwettbewerbes und des Bielefelder Kabarettpreises.

Eintrittspreise

Vorverkauf (inkl. Gebühren*):

10 Euro für Erwerbstätige;
10 Euro für Senioren 65+
5 Euro für Schüler, Studenten und Arbeitssuchende.

Abendkasse:

11 Euro für Erwerbstätige;
11 Euro für Senioren 65+;
6 Euro für Schüler, Studenten und Arbeitssuchende.

*Online-VVK zzgl. Bankgebühren

Online-Tickets
Vorverkaufsstellen

Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit

Am 09/10/2016 Um: 19:00 - 22:00

Location

Kulturzentrum Alter Schlachthof Eupen

In Kategorie:

Keine Kategorien