Synergie Kunst Festival

Etablierte Künstler aus unserer Region treffen auf junge hiesige Kunstschaffende: Genießen Sie das unvergleichliche Zusammenspiel von bildender Kunst, Musik, Video, Tanz, Mode, Literatur und Fotografie und atmen Sie die einzigartige Inspiration, die das Synergie Kunst Festival verströmt.

Künstler beim Synergie Kunst Festival:

Jean-Yves Szmida (35 Jahre, St. Vith): The Other Side
Ambient / Bildende Kunst / Klang + Performance / Musik / Video

Bei The Other Side steht die Entstehungs eines Werkes im Vordergrund: Die Seite, die nicht greifbar aber unabdingbar für dessen Fertigstellung ist. Am Anfang steht das Nichts, leer, weiß, die Bühne wird zur Leinwand und diese durch Musik des Projektes „Vorgruppe“ zum Leben erweckt.

Jean-Yves Szmida, 35 Jahre, aus St. Vith (B) ist der Kopf des populären Akustik-Pop-Duos Ladies Fantasies Club. Seine Werke werden im Rahmen der Ausstellung „Espace & Rhythmus“ von René Weling ab dem 22. Oktober und bis zum 30. Oktober im Kulturzentrum Alter Schlachthof zu sehen sein.

Vorgruppe:

Jean-Yves Szmida: Gesang & Gitarre
Joshua Cremer: Schlagzeug
Thomas Müller: Gitarre
Björn Marx: Bass

161022_synergie_c_jean-yves_szmida_the_other_side

 

 

 

 

 

 

René Weling (49 Jahre, Eupen, Lüttich (B)): Bildende Kunst, Musik

Der in Eupen geborene Maler und Gravierer René Weling stellt vom 8. bis zum 30. Oktober erstmals seit langem wieder in der DG aus. Im Rahmen des Synergie Kunst Festivals können die Besucher seine Werke unter am 22. Oktober unter besonderen Lichtverhältnissen und mit musikalischen Improvisationen in einzigartigem Ambiente erleben.

Musiker: Louis Mergeai: Perkussion; Lucien Halfants: Gitarre

please credit © Denny Renshaw

Greta Arntz (25 Jahre, Aachen (D)): Fotografie

Greta Arntz beschäftigt sich mit Nahaufnahmen von Oberflächen und Strukturen, den Nuancen menschlicher Emotionen, aber auch mit Bewegung und den Möglichkeiten der Fotografie, diese einzufrieren. Das Spiel mit den Assoziationen des Betrachters ist für sie eine wichtige Komponente.
Greta Arntz ist 25 Jahre alt und lebt in Aachen. Ihre Fotos werden im Rahmen der Ausstellung „Espace & Rhythmus“ von René Weling vom 22. bis 30. Oktober zu sehen sein.

please credit © Denny Renshaw

David Brüls (25 Jahre, Weywertz (B)): Lyrik & Kurzgeschichten

In seinem Schaffen widmet sich David Brüls (25 Jahre, aus Weywertz) den unterschiedlichsten literarischen Ausdrucksformen und liest bei Synergie erstmals selbst vor. Zudem wird er unter dem Psyeudonym Tape experimentelle elektronische Musik auf Vinyl auflegen.

please credit © Denny Renshaw

Sarah Huppermans (19 Jahre, Eupen (B)): Zeitgenössischer Tanz

In ihrer Perfomance regt Sarah Huppermans dazu an, den Alltag mit anderen Augen zu betrachten: Die routinierten Bewegungen beim morgendlichen Zurechtmachen weichen im Laufe der Darbietung immer weiter von der Routine ab und durchbrechen diese schließlich komplett. Eine Tanzperformance zwischen Gewohnheit und Entdeckung, Musik und Stille, Boden und Tisch.
Sarah Huppermans (19 Jahre, Eupen) belegt seit 15 Jahren Kurse in zeitgenössischem Tanz und ist Schülerin von Anne-Lore Baeckeland. Maurice Nyssen (20 Jahre, Membach (B)) : Video

please credit © Denny Renshaw

Maurice Nyssen (20 Jahre, Membach (B)) : Video

Maurice Nyssen hat den animierten Kurzfilm „0 all equal“ im Rahmen seines Studiums verwirklicht. Der Film thematisiert Urteil und Konsequenz – die Inspiration für seine Arbeiten findet Maurice im alltäglichen Leben; auf der Straße oder in Parks. Maurice Nyssen studiert 2D-Animation und Illustratio an der Haute Ecole Albert Jacquard in Namur. Er ist leidenschaftlicher Fotograf.

160912_synergie_nyssen

 

 

 

 

 

 

Jill Tewes (22 Jahre, Wiltz (L), Brisy (B)): Mode

Mit ihrer neuen Kollektion möchte die Modemacherin zeigen, wie stark Frauen sind und dass sie sich auch in Männerdomänen behaupten können. Es ist diese Stärke, die sie zur Verwirklichung ihrer neuen Kollektion wundervoller Schöpfungen, die Leichtigkeit und dennoch Geradlinigkeit kombinieren, inspiriert hat. Breakdancer werden die Präsentation der neuen Kollektion von Jill Tewes (22 Jahre, Wiltz (L) & Brisy (B)) untermalen.

160912_synergie_tewes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Models :

Marion de Neve

Mathilde Moretti

Amélie Meyer

Noémie Lepretre

Léa Duvivier

Justine Determe

 

Van eysden Maverick Tänzername : Karma!
Vervenne Nathan Tänzer Name: Nevy !!

Jean Ryan Tänzer Name : Nayr
Bawin Mike Tänzer Name : Seth

Friseuse / Maskenbildnerin : Gaèlle Libert

Eintrittspreise

Vorverkauf (inkl. Gebühren*): 5 Euro
Abendkasse: 5 Euro

Tickets online *Online-VVK zzgl. Bankgebühren

Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit

Am 22/10/2016 - 23/10/2016 Um: 20:00 - 01:00

Location

Kulturzentrum Alter Schlachthof Eupen

In Kategorie: