WeltkulTOUR: Eine Reise durch die Unterstadt

31.01.2015 | 19:00 Uhr | Unterstadt Eupen | Treffpunkt: Ambassador Hotel Bosten | Wahlweise inklusive Verköstigung | Online-Tickets

Am Samstag, den 31. Januar 2015, um 19:00 Uhr, lädt Chudoscnik Sunergia dazu ein, die Eupener Unterstadt im Licht der „WeltkulTOUR“ zu entdecken: Verschiedene Künstler und Ensembles begeistern an fünf geheimen Orten mit Musik, Tanz und Volksgut aus aller Welt.

Ein Konzept gleich einer Entdeckungsreise: Am Ausgangspunkt werden die Teilnehmer einer Gruppe zugewiesen und entdecken fußläufig fünf unterschiedliche Darbietungen an fünf unterschiedlichen Orten. Jeder Reisegruppe eigen ist dabei eine festgelegte Reiseroute – allen Teilnehmern gemein ist die Erfahrung, fünf kulturell wertvolle Aufführungen zu erleben und abschließend im behaglichem Ambiente des Ambassador Hotel Bosten darüber auszutauschen.

Künstler an geheimen Orten:

  • Djumamosi (Afrikanische Percussion): Die niederländischen Perkussionisten faszinieren mit westafrikanischer Rhythmik an Djembé, Doundoun und Balafon. Ihre Darbietung umfasst Alltags-, Ritual- und Festmusik aus der Wiege der Menschheit.
  • Eifeler Alphornissen (Alphornistik in Reinkultur): Die „Eifeler Alphornissen“ sorgen mit den stoischen Klängen des Alphorns für Ermunterung und Besinnung in umtriebigen Zeiten. Die „Hirten der Ruhe und des Friedens“ entlocken ihren eigenwilligen, beeindruckend voluminösen Instrumenten melodische Klänge fernab von Stress und Strapaze.
  • Just4Fun singt Cantiones Sacres (Chorgesang): Dorothee Vogelsang und ihr Quartett erzeugen spirituelles und lebendiges Mantra auf Grundlage von irischem, griechischem und russischem Gesangsgut. Die choralen Melodien eröffnen tiefe innere Erfahrungsräume und können heilsame Auswirkungen auf den Zuhörer haben.
  • Proyecto Cubano (Salsa & Jazz): Die Musik von „Proyecto Cubano“ ist eine raffinierte Mischung aus Salsa, Jazz und afrikanischen Rhythmen, die aus der unterschiedlichen Herkunft der kubanischen, englischen und belgischen Bandmitglieder genährt wird.
  • Die Jugendgruppe des Deutsch-Vietnamesischen Freundeskreises zelebriert traditionelle Tänze aus dem Land am  Mekong-Delta.

An welchen Orten sich all diese Ereignisse abspielen, wird hier nicht verraten: Seien Sie neugierig, besuchen Sie uns und begeben Sie sich auf „WeltkulTOUR“. Heißen Sie die Welt in Eupen willkommen!

Die Aufteilung der Gruppen erfolgt um 18:45 Uhr am Ambassador Hotel Bosten, Haasstraße 81, in 4700 Eupen. Die Entdeckungsreise beginnt um 19:00 Uhr.

Die Speisekarte der Brasserie Bosten bietet den Teilnehmern zwischen 18:00 und 19:00 Uhr kleine Gerichte für jeden Geschmack. Während der letzten Darbietung (ca. 22:15 Uhr) bieten wir eine Gulasch- oder Gemüsesuppe zu 7,50 Euro (zzgl. zum Eintrittspreis) an. Die entsprechende Auswahl muss im Vorverkauf angegeben werden.

Eintrittspreis:

  • 12 Euro für Vollzahler
  • 6 Euro für Inhaber einer Sunergia-Karte, für Schüler, Studenten und Arbeitssuchende

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – der Vorverkauf wird daher dringend empfohlen.

Vorverkauf bei:

  • Chudoscnik Sunergia, Rotenbergplatz 19, 4700 Eupen
  • GrenzEcho, Marktplatz 8, 4700 Eupen
  • Eupens Bunter Shop, Schilsweg 63 in 4700 Eupen.

Tickets online bestellen via print@home

Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit

Am 31/01/2015 Um: 19:00

Location

Hotel Ambassador Bosten

In Kategorie: